Anruf
+230 4011919
Nachrichtenredaktion
  • #sustainability

Der zauberhafte Chef’s Garden (Küchengarten) des Long Beach

January 13 2020

Die Welt ist ein faszinierender Ort, voller Komplexität und Gegensätzen. Der rasche technologische Fortschritt hat zwar einige Schattenseiten, er trägt aber auch dazu bei, dass wir (in gewisser Weise), mehr als je zuvor, miteinander verbunden sind und einfacheren Zugang zu Informationen haben, die uns bisher vorenthalten blieben. Ein Beispiel dafür ist, dass wir wissen, was in unsere Nutzpflanzen und in unsere Nahrung fließt.
 
Da wir Menschen die Wichtigkeit gesunder Nahrung erkannt haben, haben sich viele unserer Werte geändert, ebenso wie unsere Entscheidungsprozesse rund um die Ernährung. Die meisten von uns möchten jetzt wissen, woher unsere Lebensmittel kommen, wir wollen mehr über die landwirtschaftlichen Praktiken rund um den Anbau unserer Nahrung wissen und wir legen den Schwerpunkt mehr auf frischere Produkte, weniger Fleisch, vom-Hof-zum-Tisch Initiativen und biologischen Anbau.
 
Das Long Beach ist – zusammen mit den anderen Hotels der Sun Resorts Gruppe – stolz auf seine Nachhaltigkeitsinitiativen. Diese beginnen mit den Bemühungen so viele Ressourcen wiederverwerten wie möglich, beinhalten verschiedene Nachhaltigkeitsprogramme wie zum Beispiel das Abfüllen von Getränken in wiederverwendbare Glasflaschen mit einem eigenen Abfüllsystem (um so das Anfallen von Plastik zu reduzieren), den Verzicht auf Strohhalme und kürzlich der Eröffnung des neuen Gemüse- und Kräutergartens, dem Chef's Garden.
 
Stellen Sie sich vor: Sie sind im wunderschönen Tropenparadies Mauritius und verbringen den Urlaub Ihres Lebens, sitzen nahe am Meer an einem Tisch, halten einen exotischen Cocktail in der Hand und genießen die Geräusche des Ozeans, der an das Ufer wabert. Ein unglaublich leckeres Gericht wird Ihnen serviert, wunderschön angerichtet und mit Gemüse und Kräutern aus Long Beach's eigenem Chef's Garden zubereitet – kann es etwas Schöneres geben?
 
Möchten Sie mehr über diese fantastische neue Initiative erfahren? Dann sollten Sie das Folgende über den Chef's Garden im Long Beach wissen:
 
Er wurde 2019 offiziell eröffnet
 

Chef garden und long beach


 
Der Chef's Garden – der 1.500m2 groß ist und sich in der Nähe des Spas befindet – ist schon seit einiger Zeit im Entstehen. Angetrieben von dem Wunsch, nachhaltigeren Praktiken nachzugehen und seinen Gästen bessere, gesündere und ökologischere Möglichkeiten zu bieten, hat man im Long Beach hart daran gearbeitet, einen eigenen Obst- und Gemüsegarten auf dem Gelände des Long Beach-Grundstück anzulegen. 
 
Mit großem Stolz geben wir bekannt, dass dieser Garten im August 2019 offiziell für die Köche von Long Beach eröffnet wurde. In vielen Gerichte, die in den letzten Monaten seit der Eröffnung des Gartens zubereitet wurden, wurden Zutaten, die im Long Beach angebaut wurden, verwendet – etwas, das mehr und mehr passieren wird, sobald die Früchte, Kräuter und Gemüse in der reichhaltigen mauritischen Erde gedeihen.
 
Im Long Beach hat man damit eine bessere Kontrolle über die Qualität der verwendeten Lebensmittel
 
Dieses atemberaubende Fünf-Sterne-Resort ist für seine unglaubliche Qualität bekannt – von den luxuriösen Unterkünften und den charakteristischen Angeboten und Erlebnissen bis hin zu den hochmodernen Einrichtungen. Und auch beim Essen gilt dies ohne Ausnahme. Mit einem Chef's Garden vor Ort hat man im Long Beach noch mehr Kontrolle über die Qualität des Essens, aber auch über die Art und Weise, wie die Produkte angebaut werden. So kann sichergestellt werden, dass nur die besten und frischesten Zutaten im Long Beach verwendet werden. Der Chef's Garden wird von den hochqualifizierten Köchen des Long Beach und den Gärtnern des Hotels gehegt und gepflegt – Sie können sich darauf verlassen, dass dieser Garten die nötige Pflege und Aufmerksamkeit erhält. 
 
Der Garten bietet eine beeindruckende Vielfalt an frischen Produkten
 
Dank dem fantastischen Team, das sich um den Küchengarten kümmert, dem mauritischen Klima und dem sagenhaft fruchtbaren Boden ist der Chef's Garden im Long Beach reichhaltig mit Früchten, Gemüse und Kräutern gesegnet worden. Der Garten bietet alles von Zitronengras, Minze, Thymian, Rosmarin und Koriander bis hin zu Frühlingszwiebeln, Kohl, Mais, Auberginen, Rote Bete, Tomaten und vielem mehr. 
 
Einige der tropischen Lieblinge sind unter anderem Passionsfrüchte, Limetten, Java-Pflaumen und Bananen, Papayas, Litschis und Sternfrüchte. Die herrlichen Produkte aus dem Garten werden reif geerntet und frisch in den Gerichten verwendet, um die unglaublichen kulinarischen Erlebnisse am Long Beach zu bereichern. Obwohl das Hotel noch nicht vollständig nachhaltig ist (da es wahrscheinlich noch einige Zeit dauern wird, alle Pläne umzusetzen), werden täglich etwa 2 kg Kräutermischungen und 2-3 kg Gemüse aus dem Chef’s Garden des Hotels verwendet. 
 
Der Garten wird bald seine Bio-Zertifizierung erhalten
 
Die Grund für das Anlegen des Gartens war einfach: Im Einklang mit den globalen Trends und dem wachsenden Bewusstsein hatten die Köche des Long Beach den starken Wunsch, nur mit frischen, qualitativ hochwertigen Produkten zu arbeiten, die frei von schädlichen Chemikalien sind. Daher war es von Anfang an der Plan, alles biologisch zu gestalten und eine Zertifizierung zu erhalten. Aber der Zertifizierungsprozess gestaltet sich lang und mühsam und obwohl alles getan wird, um die beste Qualität der Produkte zu gewährleisten, wird es etwa drei Jahre dauern, bis er zertifiziert sein wird.
 
Der Garten bietet mehr, als man auf den ersten Blick sieht

Diese kleine Oase am Long Beach ist nicht nur ein wunderschöner Küchengarten mit hochwertigen Produkten und Zutaten für die Köche, sondern hat mehrere Funktionen. Er ist der ultimative Ort für private Abendessen, besondere Veranstaltungen und neuartige Cocktail- oder Kochkurse. Ausgestattet mit einem Ofyr-Grill, kleinen Kiosken und Sitzgelegenheiten, ist es ein atemberaubender Ort, der als Kulisse für einige lebenslange Erinnerungen dient. 
 
Der zauberhafte Chef's Garden im Long Beach sorgt dafür, dass die Qualität bei den wunderbaren gastronomischen Angeboten des Hotels im Vordergrund steht. Er bietet den Köchen auch eine unglaubliche Möglichkeit ihre eigenen Produkte zu kultivieren und zu ernten und so ihren Gästen die wunderbare Fülle an tropischen Früchten und Gemüse aus Mauritius näher zu bringen. Das Zaubern exzellenter Gerichte hat für die leidenschaftlichen Köche im Long Beach höchste Priorität. 
 
Klingt der mauritische Ansatz der vom-Hof-zum-Tisch Initiative nach Ihrer Art von kulinarischem Erlebnis? Dann buchen Sie Ihren Aufenthalt im Long Beach und genießen Sie die unglaublichen Essens-Erlebnisse, die Ihnen geboten werden. Ein Urlaub hier wird mit Sicherheit eine Fünf-Sterne-Inselerfahrung vom Feinsten.

Verwandte Nachrichten